WILLKOMMEN

WILLKOMMEN


Freie Trauungen in und um Berlin

Hallo, ich bin Katrin Lohe, Freie Traurednerin in Berlin, und ich lade euch ein, in meiner Weddinglounge Platz zu nehmen. Lehnt euch zurück, genießt einen entspannten Moment und freut euch auf eure freie Trauung. Bei einer Tasse Milchkaffee erzähle ich euch etwas über die Möglichkeiten bei freien Trauungen, über unvergessliche Hochzeitszeremonien und gerne auch etwas über mich.

Alles Liebe, Eure Katrin


Freie Trauung in Berlin

Herzlichen Glückwunsch zu eurer freien Trauung!

Ihr wollt euch in einer Freien Trauzeremonie euer Ja-Wort geben und euer gemeinsames Leben als Ehepaar beginnen. Freie Trauungen sind eine wunderbare Möglichkeit in den Hafen der Ehe zu fahren – für alle, die mehr wollen als „nur“ die standesamtliche Trauung und die nicht kirchlich heiraten möchten. Eure Hochzeit soll am liebsten in oder um Berlin stattfinden? Da gibt es viele wunderschöne Locations, Schlösser oder besondere Orte, an denen ihr heiraten könnt. Denn genau das macht die Freie Trauung so toll: Heiraten an eurem Traumort mit euren Lieblingsmenschen. Wollt ihr mehr über die Möglichkeiten eurer Trauzeremonie wissen, dann klickt hier für weitere Infos.



Ja. Ein kleines Wort, das großes Glück bedeutet.

Das Schwierigste habt ihr geschafft – eine Person zu finden, mit der ihr den Rest eures Lebens verbringen möchtet. Lasst uns nun die Planung eurer Freien Trauung für euch ein wenig einfacher machen. Wenn zwei sich trauen, ändert sich ihr ganzes Leben. Und dieses Leben beginnt mit dem perfekten Tag. Ich bin an eurer Seite und begleite euch mit Ruhe und Verlässlichkeit durch eure Trauzeremonie.

Was ich kann: Reden schreiben. Die richtigen Worte für eure Trauzeremonie finden. Eure Gäste zum Lachen bringen. Und euch zu Tränen rühren. Wenn ihr das wollt. Ich kann auch Taschentücher hervorzaubern und umherlaufende Kinder bespaßen.

Was ich nicht kann: Singen. Klavierspielen. Hochzeiten im Fallschirm. Hochzeiten beim Tauchen. Ich erfülle viele kreative Wünsche. Aber eben nicht alle. Man muss wissen, wo seine Grenzen liegen. Ihr findet bestimmt einen anderen verrückten Trauredner, der sich mit euch in die Fluten stürzt.

Es ist euer Tag. Und es ist eure Trauzeremonie. Mit euren individuellen Ritualen, eurer Geschichte, eurem ganz einzigartigen Trauversprechen – es ist euer JA! Und ich bin nur die Vermittlerin eurer Worte und füge die Puzzleteile eurer Geschichte zusammen. Fröhlich, frisch und ein bisschen mit euch verliebt.


„Liebe beginnt nicht mit einem Datum. Sie beginnt mit dem Kribbeln im Bauch und dem endlosen Grinsen im Gesicht.“


7 Schritte zum Ja-Wort



So geht’s weiter

Wenn ihr bis hierhin Spaß daran hattet, über mich und meine Arbeit als Freie Traurednerin zu lesen, dann ist es nun nur noch ein kleiner Klick entfernt zum nächsten Schritt.

Schreibt mir eine Email und nennt mir euren Wunschtermin und den Ort der Trauung. Oder nutzt das untenstehende Kontaktformular. Ihr könnt mich natürlich auch direkt anrufen. Ich setze mich umgehend mit euch in Verbindung und wir treffen uns zu einem Milchkaffee oder lernen uns bei einer Videokonferenz näher kennen.

Ich freue mich auf euch!



Brautpaar beim Ringtausch

„Es ist verrückt – man trifft hundert Menschen und keiner berührt dich. Dann trifft man diesen einen Menschen und er verändert dein ganzes Leben.“